Sie sind nicht angemeldet.

Time

Kalender

Calendar Widget by CalendarLabs

Wettbewerbsbilder

Hier könnte dein Bild zu sehen sein.

Jetzt mitmachen

hier Klicken

by oOFairyTalesOo
Sei Dabei
by Magic
Sei Dabei
by Elvira
Sei Dabei
by Elvira
Sei Dabei

Kontrollzentrum

Freundschaften

Administratoren

Magic

Lucy

Sims Designer

Dornröschen

Grafik Designer

*Kitty*

~Elfe~

Geburtstage

Heute hat niemand Geburtstag.

Stand: Heute, 21:22

Next Moon Model

Statistik

  • Mitglieder: 1157
  • Themen: 6315
  • Beiträge: 36546 (ø 12,28/Tag)
  • Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gugu57

Spenden



Vip Zugang



Vipzugang



Neues Forum- Neue Domaine - KLICK

Wir haben uns Erneuert.
Hier findest du uns Ab dem 21.01.2019. Jeder User muss sich neu Anmelden dort, wir fangen ganz neu an, nur die Downloads werden nach und nach alle rüber geholt, wir haben damit schon begonnen.
Seit doch wieder dabei.
Auch eure Updates werden dort gepostet.
Alles geht über das neue Forum.
wir freuen uns auf euch.
Lg das Team von Magic Moon


Retter-Radio - Wir retten Dich aus dem Alltag!
Retter-Radio - Wir retten Dich aus dem Alltag!

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

1

Samstag, 23. Februar 2013, 23:56

Big Brother

Willkommen bei Big Brother in Aurora Skies! Heute wollen wir Ihnen die 8 Kandidaten vorstellen. Unser Team hat keine Mühen gescheut und präsentiert Ihnen heute vier Männer und vier Frauen, die ihr Glück auf die Probe stellen wollen und in unser Big Brother Haus einziehen.
Und hier sind sie schon:
Als Erste kommt Harmony vanZant, eine praktisch denkende junge Dame, die sich überlegt hat, dass die Teilnahme an dieser Staffel vielleicht einen vielversprechenden Karriereschub bedeutet.



Ihre Vorfahren waren eine berühmte Hexen- und Feenfamilie aus Moonlight Falls, doch bei ihr sind die magischen Gene nicht durchgeschlagen.

Als zweiter kommt Remy Hanson.



Wie unschwer zu erkennen ist, ein Vampir - aber was für einer! Rawwwrrrr!!

Ihm folgt Debbie Bullwinkle, auch sie ein Geschöpf der Nacht.

Sie enstammt ebenfalls einer alten Familie und wenn wir von Vampiren sprechen, dann heißt das AAAAAAALT und entsprechend gering ist ihre Meinung über ihre Mitbewerber.

Der Nächste ist Gideon van der Husen. Gerüchten zufolge tändelt er nicht nur mit Frauen, sondern ist auch einem Flirt mit einem gutaussehenden männlichen Sim nicht abgeneigt - nun, wir werden sehen, nicht wahr? Dem "Big Brother" entgeht nichts ...



Wer fehlt nun noch?
Ahja - hier kommt schon die nächste Kandidatin: Angie Whinship.
Ein durch und durch gutherziges Mädchen und intern werden ihr deshalb nur wenig Chancen eingeräumt, aber auch das wird sich zeigen. Wie heißt es so schön? Stille Wasser sind tief - wollen wir also abwarten wie tief in diesem Fall genau!?


Der Nächste in der Reihe der Kandidaten ist Johan Rodgers. Ein Heißsporn wie er im Buch steht - aber auch extrem selbstsicher. Ist das die Mischung, die zum Sieg führt?


Zwei Kandidaten fehlen noch und wir machen auch sofort weiter - mit Lorie Mulroney. Ihre magischen Fähigkeiten sind unbestritten, aber sie hat zugesagt keinen ihrer Mitbewerber in eine Kröte zu verwandeln oder dergleichen. Hoffen wir für sie, dass sie sich daran hält!


Ein letzter Kandidat fehlt uns noch und hier kommt er auch schon. Ein Applaus bitte für Jeremy McCord!





In den nächsten Wochen werden diese acht Sims unter einem Dach leben, essen und Aufgaben erfüllen. Ihnen steht ein Haus zur Verfügung, mit zwei Schlafzimmern in denen jeweils zwei Stockbetten stehen, zwei geräumige Badezimmer mit jeweils Dusche und Badewanne, Küche und Wohnzimmer. In der ersten Woche wird ihre einzige Aufgabe sein, sich miteinander bekannt zu machen, Freundschaften zu schließen ... und evtl. mehr? Wir werden sehen.
Unser Team hat es ihnen leicht gemacht und wird sich in keinster Weise einmischen, wenn diese acht Kandidaten ihr Leben im Big Brother Haus leben .... noch nicht! Die erste Woche wird vielleicht kein Zuckerschlecken aber auch nichts was ihnen Alpträume bescheren muss.
Das kommt später ....
Bleiben Sie dran - bis zur nächsten Folge, wenn es wieder heißt: Big Brother in Aurora Skies!!
»Nervi« hat folgende Datei angehängt:
  • Nervi.png (33,71 kB - 438 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. Januar 2019, 08:02)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

2

Sonntag, 24. Februar 2013, 10:56

Und da sind wir wieder, die Linsen der Kameras sind geputzt, die Regieanweisungen niedergeschrieben - nun wollen wir sehen, wie unsere Kandidaten die ersten Stunden unter einem Dach hinter sich bringen.


Wie man sieht, machen Gideon und Harmony sich schon miteinander bekannt und scheinen sich auch gut zu verstehen.
Aber - was machen die übrigen Kandidaten?





Naaa, Herrschaften? Lesen könnt Ihr doch auch zuhause! Das gibt dann wohl saftige Abzüge in der B-Note, für Remy, Angie und auch Jeremy!
Wo steckt denn Jonah?



Aha. Scheint, als wäre er mit seinem Aussehen noch nicht ganz zufrieden? Das lässt uns ja dann hoffen ....



ABER: Guckst du hier: Harmony versucht aufs Neue ihr Glück bei Gideon. Der Rothaarige hats ihr wie´s scheint angetan?



Langsam kommt Leben in die Bude!? Jonah trainiert und Debbie nutzt die Gelegenheit, sich erste Feinde zu machen. Das verspricht ja noch interessant zu werden. ... Und noch immer wird gelesen .... Leute? Hallo? Aufwacheeeen!!



Na, wer sagt´s denn? Eine Leseratte haben wir scheinbar aufgescheucht!? Angie fordert Remy zu einer Kissenschlacht heraus! Und - auf sie mit Gebrüll!!!


Jonah hat auch Jeremys Ehrgeiz angestachelt und während er schon ziemlich müffelt und bald erschöpft ist, ist sein Konkurrent noch frisch wie der junge Morgen!



Und was wird das? Jonah - so schön wie es ist, dass Du auf Mundhygiene wert legst - wie wäre es erst mal mit einer Dusche? DU STINKST!!!



Sieh an, sieh an: während Jonah seinen Körpergeruch mit der Zahnbürste zu bekämpfen versucht, kristallisieren sich erste Sympathien heraus. Scheinbar hat Angie es tatsächlich geschafft, Gideon auf sich aufmerksam zu machen?



Aber auch Debbie und Jeremy spüren eine ganz besondere Anziehungskraft. ... Nun - Big Brother is watching them!!



Aber - was ist das? Angie, das brave Mädchen von nebenan wirkt ... unschlüssig? Oh je, oh je! Was für Dramen stehen uns noch bevor?



Und so wie´s aussieht wirkt Männerschweiß wirklich auf manche Frauen anziehend .... diese Erfahrung lässt Jonah schon siegessicher grinsen!



Oh là là!! Und was tut sich hier? Jonah und Remy finden offenbar ebenfalls Gefallen aneinander?



Aber das ist noch längst nicht das Ende der Fahnenstange! Jonah stellt fest, dass auch Männer einer gewissen Duftmarke nicht widerstehen können und ...



... muss auf diese Erfahrung hin erst nochmal Zähne putzen!



Allmählich knurren die Mägen der Kandidaten und Jeremy erbarmt sich. Mal sehen, was er zaubert...



In der Zwischenzeit entdecken auch Lorie und Angie gewisse ... Gemeinsamkeiten...



und Jeremys Makkaroni à la Holzkohle sind auch fertig. Aber was soll´s? Der Hunger treibt es rein!



Debbie hat da gut ihre makabren Scherze machen - sie kann über die lächerlichen Kochversuche ihres Mitbewohners nur lachen. Plasma ist immer im Kühlschrank....

Der Tag neigt sich dem Ende zu. Unsere Kandidaten suchen ihre Betten auf und nach einem letzen Blick durch die Kameras lassen wir sie schlafen.





Hoffen wir sie erholen sich gut für einen neuen spannenden Tag im Big Brother Haus.
Bleiben Sie dran!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

3

Sonntag, 24. Februar 2013, 22:12

Und herzlich willkommen zurück im Big Brother Haus in Aurora Skies!
Wollen wir doch mal nachsehen, was unsere 8 Kandidaten inzwischen machen...


Ah ja - Harmony nutzt die Gunst der Stunde und nimmt ein herrlich entspannendes Blubberbad im Whirlpool bevor ihre Mitbewohner aufwachen.


Als der neue Tag heraufdämmert, erwachen die Kandidaten und Debbie nutzt die frühe Uhrzeit um ihrem liebsten Hobby nachzugehen: sich Feinde machen!


Na bitte! Und schon gibt es Ohrfeigen! Ts ts ts! Meine Damen!!


Angie und Jeremy schließen nähere Bekanntschaft ...

... und sie sieht sich zu den schönsten Hoffnungen beflügelt! Wenn sie sich da mal nicht täuscht?


Währenddessen entdecken Remy und Debbie neue und alte Gemeinsamkeiten.


Drinnen wird gefrühstückt und draußen genießt Gideon.


Der Vormittag schreitet voran und manche Leute sehen trotzdem keine Notwendigkeit, sich endlich angemessen zu kleiden. Na sowas ... Und was haben diese beiden Sahneschnittchen da überhaupt zu tuscheln? Na na na??


Auch Harmony ist inzwischen aus dem Bett gekrochen und erleidet einen heftigen Anfall von Stutenbissigkeit. Und mit wem? Natürlich mit ihrer Lieblingsfeindin Debbie!



Worauf das hinauslaufen musste war klar, oder? Achtung, Achtung! Ein Satz heiße Ohren im Anmarsch!


Lorie strapaziert in der Zwischenzeit Gideons Geduld und Nerven ... Naja ... wenn sie meint?


Dafür ist sie aber auch diejenige, die sich erbarmt und endlich etwas zu essen zaubert - einen leckeren Salat. Da schlägt nicht nur das Sportlerherz höher!


Allerdings scheint sie den Spruch "Was sich liebt das neckt sich!" doch etwas zu ernst zu nehmen. Ob sie wirklich denkt so bei Jonah landen zu können?


Und weil ja irgendjemand auch die unschönen Dinge wie putzen erledigen muss, fügt sich Jeremy schließlich in das Unvermeidliche.


Glücklich ist er allerdings nicht darüber, den Dreck für 8 Sims putzen zu müssen! Man kann´s ihm nicht verdenken!


Gemütlich lassen sie den zweiten Tag im Big Brother Haus ausklingen und während die einen noch zusammensitzen ....


... suchen die anderen schon das Heiabettchen auf!


Aber mitten in der Nacht geschieht etwas, wovon die meisten Kandidaten nichts mitbekommen! Jonah wird von einem bunten Lichtspektakel ins Freie gelockt und ....


... ehe er sich versieht, landet er in einer fliegenden Untertasse! Weg ist er!


Die anderen Kandidaten schlafen friedlich und - wovon träumt eine echte Frau? Genau!!


Da taucht ja auch Jonah wieder auf! Ein bisschen zerrupft, aber in charmanter Begleitung. Leider bleibt die grüne Dame nicht auf eine Zigarette danach oder ein Tässchen Kaffe, sondern enrfleucht sofort wieder mit ihrem Ufo!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

4

Sonntag, 24. Februar 2013, 22:45


Auf diesen Schock hin muss Jonah erst mal was essen!


Und danach beschließt er zu schlafen - vielleicht entpuppt sich ja am nächsten Morgen alles als böser Traum?


Debbie ist am nächsten Morgen als Erste aus den Federn und ....


... freut sich über eine ungestörte Gelegenheit zum Nacktbaden bevor die Sonne vom Himmel brennt und sie nach drinnen treibt.


Heute steht die erste Aufgabe für die Hausgemeinschaft an: Sie besuchen das Sommerfestival und sollen so viele Lose wie möglich ergattern.


Egal, ob ein haushoher Gewinn beim Hotdog-Wettessen, ...


... beim Rollschuhlaufen, ....


... Wassereis essen, ...


... oder Fußball spielen, ....


alle genießen den herrlichen Sommertag...


und knüpfen Kontakte. Die Einen so ....


... die Anderen so. Jeder wie es ihm gefällt.


Jonah allerdings fühlt sich nicht ungetrübt glücklich. Seit wann ist denn diese verflixte Jeans so eng? Hat er so viel Wassereis gegessen?


Aber er ist trotzdem hungrig. Vielleicht DIE Gelegenheit einen Esswettbewerb zu gewinnen?


Aber das war wohl nicht die beste Idee? Ihm wird schlagartig übel...


Doch nnur wenige Minuten später sieht man ihn wieder an der Wassereis-Maschine! "Meeehr!Huuunger!" stöhnt er mit glasigen Augen. Da stimmt doch irgendwas nicht!


Jeremy ist von seinem Hotdog-Sieg noch ganz beflügelt und fordert eine Einheimische zum gemeinsamen Rollschuhlaufen auf - mit ungeahnten Folgen. Autsch! Mitten aufs Gesicht!


Aber auch der schönste Tag geht einmal zu Ende und die Kandidaten kehren nach Hause zurück. Wieso Harmony allerdings gleich wieder Jeremy anzicken muss, wird wohl ihr Geheimnis bleiben! Womöglich weil er mit 35 Losen haushoch gewonnen und sie selber gar keine bekommen hat?


Die Meisten kriechen so bald wie möglich in die Falle, nur Remy trödelt noch herum. Er ist hungrig und es wird höchste Zeit, dass er etwas zu sich nimmt.


Aber kaum hat er einen Plasmasaft aus dem Kühlschrank genommen, passiert es ....


Wollte die außerirdische Dame Jonah wiedersehen und hat sich im Sim geirrt?
Wir werden es wohl nie erfahren, denn ....


... kaum ist Remy zurück, ereilt ihn sein Schicksal.


(Un)passenderweise in der Toilette .... hätte er mal seinen Plasmasaft noch ausgetrunken!


Und so bekommt der Sensenmann schon kurz nach dem Bezug des Hauses zu tun!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

5

Montag, 25. Februar 2013, 11:49


Die übrigen Kandidaten hat das Auftauchen des Kuttenträgers unsanft aus dem Schlaf gerissen, doch nun stehen sie ein wenig ratlos herum. Was sollen sie auch tun? Und viel wichtiger: Wer ist jetzt dafür zuständig, die Asche weg zu räumen? So ein Dreck ...


Aber - the show must go on! - und frei nach dieser Devise nimmt bereits am nächsten Morgen der Alltag seinen gewohnten Gang.


Und auch das ist schon Alltag geworden: Alle benutzen die Wanne, aber keiner putzt freiwillig. Wieso ich und nicht die Anderen?


Einzig Jonah hat ganz andere Sorgen.Entweder er ist der nächste Kandidat für eine Abspeckshow im TV oder in dieser verflixten, fliegenden Untertasse ist doch mehr passiert .... Aber kann das sein?

Das Big Brother Team hat sich inzwischen um adäquaten Ersatz für Remy gekümmert und ihn auch gefunden. Pascal Hanson, ein entfernter Cousin des Verblichenen hat sich aufgeschreckt durch die Nachricht von dessen plötzlichem Hinscheiden auf den Weg gemacht und ist nach kurzem Überlegen bereit, seinen Platz in der WG einzunehmen. "Das musste so kommen!" sagte er, befragt nach Remy. "Er war immer schon ein wenig vertrottelt und hätte sich nie auf diese Sache einlassen dürfen. Ich hoffe, ich werde es besser machen."


Schnell knüpft Pascal erste Kontakte und wie man sieht - er wird seinem Ruf als charismatischer Verführer gerecht! Nicht nur Jonah ist begeistert von ihm, ...


... auch Gideon erliegt seinem Charme.


An Harmony allerdings droht er sich die Zähne auszubeißen - und das wäre ja wohl das Schlimmste, was einem Vampir passieren kann.


Sicherheitshalber überprüft Pascal im Spiegel, ob seine Beißwerkzeuge noch in Ordnung sind und ist zufrieden: alles ist wie es sein soll.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

6

Montag, 25. Februar 2013, 11:59


Debbie hat den charmanten Neuzugang jedoch noch nicht kennengelernt. Sie begrüßt den neuen Tag auf die ihr liebste Weise: ein bisschen Zoff am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen, nicht wahr? Arme Angie!


Und auch Jonah und sein Gewichtsproblem bekommen ihr Fett weg ... leider nicht im wörtlichen Sinne... Der Arme!


Als sie kurz darauf jedoch dem Neuen gegenübertritt, fliegen die Herzen nur so. Oh là là! Was wird daraus wohl noch werden? Der Schöne und das Biest?


Jonah beschließt seinem "kleinen" Problem mit mehr Training zu Leibe zu rücken. Na, ob das klappt?


Hmm, vorerst macht es ihn nur noch hungriger....


Selbst Gideon und Lorie tuscheln bereits über das "kleine Dickerchen"! Pfui, wie gemein!


Aber gleich darauf überkommt Jonah eine Erkenntnis: Da bewegt sich etwas ... in seinem Bauch! Das darf doch nicht wahr sein!
"Hilfe! Ich glaube, ich bin tatsächlich schwanger!"

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

7

Montag, 25. Februar 2013, 12:10


Er nimmt es wie ein echter Mann: er verdrängt! Putzen soll ja dabei helfen....


Doch das funktioniert nicht lange. Noch auf dem Weg ins Bad überfallen ihn plötzlich unerträgliche Schmerzen. Sind das etwa Wehen?
Und Harmony erweist sich als hartherzige Hexe, denn sie lässt den armen Kerl völlig ungerührt links liegen.
"Musst du Fettwanst hier im Weg stehen?" ist alles was ihr einfällt.


Jonah kann gar nichts erwidern, es zerreißt ihn schier. Großer Gott, was für furchtbare Schmerzen!


Aber wenigstens geht es schnell und siehe da - schon hält er sein kleines Töchterchen im Arm. Spontan beschließt er, sie Jewel zu nennen. "Mein kleines Juwel!" flüstert er liebevoll.


Und natürlich - jetzt wo der unangenehme Teil vorbei ist, drängeln sich alle um das kleine, grüne Bündel! Das Big Brother Team hat ein Kinderzimmer mit allen Schikanen spendiert und der Kleinen fehlt es vorerst an nichts. Na, wir werden sehen, wie sich Jonah als Vater macht.


Und mit diesem Bild eines stolzen Papis verabschieden wir uns für heute und hoffen, Sie bleiben dran. In zwei Simstagen muss der erste Bewohner das Haus verlassen und wir hoffen, Sie helfen uns bei der Entscheidung! Stimmen Sie ab und schauen Sie bald wieder rein, ins Big Brother Haus in Aurora Skies!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

8

Dienstag, 26. Februar 2013, 08:48

Und wieder mal einen wundervollen guten Morgen aus dem Big Brother Haus!
Was werden unsere Kandidaten noch alles erleben? Wird Jonah ein guter Vater sein und bleiben, wenn die erste Euphorie abklingt und der stressige Alltag mit einem kleinen Kind Einzug hält? Wird Pascal weiter die Herzen seiner Mitbewohner zum Glühen bringen? Und vor allem: Wer muss als Erstes die WG verlassen?
Noch einmal hier eine Aufforderung an alle, die den Werdegang der Kandidaten verfolgen: Bitte stimmen Sie per PN ab! Machen Sie Programm!!
Jede Woche muss ein Kandidat ausziehen und Sie haben es in der Hand wer es sein wird!

Aber - schleichen wir uns nach drinnen ...


Aah! Jonah bewacht den Schlaf seines kleinen Juwels mit Argusaugen. Entzückend!


Die Süße hat die Hosen voll? Kein Problem! - Und wenn die blutsaugende Hexe noch so sehr über ihren gestörten Schönheitsschlaf jammert!


Sie merkt gar nicht, wie sehr sie selber den Anderen auf die Nerven geht mit ihrem ewigen Gemecker! Höchste Zeit, dass ihr mal jemand ordentlich die Meinung geigt! Go, Harmony!


Aber wie´s scheint, KANN sich Debbie nicht mit Worten auseinandersetzen? Sie kann nur eins richtig: zuschlagen!


Der Lärm aus dem Kinderzimmer scheucht auch die Anderen auf. Lauschen wir doch mal .....
"Also, Gideon - ich weiß nicht wie du das siehst, aber ich finde, diese Vampirbraut stört unseren Frieden hier! Meiner Meinung nach muss SIE ausziehen!" - "Ich weiß was du meinst, Angie! Mir geht sie auch auf die Nerven! Hoffen wir, dass das Los auf sie fällt!"


"Was ist denn das hier für ein Krach? Um diese Zeit?"
Pascal hat der Lärm ebenfalls angelockt, aber er kommt gar nicht dazu, etwas zu begreifen, so fix hat Debbie auch ihm ein paar Maulschellen verpasst!
Der Arme! - Dabei sah das doch gestern alles noch ganz anders aus, nicht wahr?


"Also, das ist doch kein Umfeld für ein kleines Kind! - Wie siehst du das, Gideon?"
Jeremy ist mehr als besorgt um die kleine Jewel. Wie die übrigen WG-Bewohner hat er das kleine Mädchen längst ins Herz geschlossen.


"Du Hexe! - Denkst du, du wärst was Besonderes wegen deiner Beißerchen? Da! Sieh her! Ich hab auch welche!" Pascal wird langsam sauer.


Das bewegt Debbie zumindest kurz zum Einlenken. Scheinbar möchte sie es sich mit ihrem Vampirkollegen doch nicht verderben und wenig später sieht man sie wieder einträchtig ihr Plasma schlürfen, als wäre nichts gewesen. Na - ob das von Dauer ist?


Natürlich nicht! Als hätten wir es geahnt: Debbie kann einfach nicht aus ihrer Haut ...


Aber einen Hanson reizt man nicht ungestraft! Das war´s für Pascal.
"Ich habe genug von ihr! Diese Frau ist ja schlimmer als ein Sack voll gereizte Katzen!"


"Hast du das gehört? - Ein Sack voll gereizte Katzen!"
Die Luft für Debbie wird dünner .... oh, oh!


Unterdessen wartet die nächste Teilaufgabe auf unsere Kandidaten. Sie bekommen Sportgeräte und wir wollen sehen, wer wieviel trainiert und sich fit hält. Also, Herrschaften - ran an den Speck!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

9

Mittwoch, 27. Februar 2013, 08:21

Und damit dämmert der Tag der Entscheidung herauf. Guten Morgen, liebe Welt - ich hoff` du hast nichts angestellt?
Und hoffentlich stellen unsere Big Brother Kandidaten noch jede Menge an?!
Sehen wir mal nach ....


Aah! Auch Gideon kann sich dem Charme der kleinen Jewel nicht entziehen, wie´s aussieht?
Und was machen die Übrigen?


Pascal ist schon wieder auf Herzensbrecher-Kurs. Na dann - Schiff ahoi! ... oder so?


Harmony und Lorie schieben noch Matratzen-Horchdienst,


Jonah frühstückt ...


... und womit sich Debbie den frühen Sonntag Morgen vertreibt, ist ja wohl klar? Sie haut ihn Harmony um die Ohren, die gerade erst aufgestanden ist.


Na, wenigstens Einer, der nicht vom Zickenkrieg am vernünftigen Denken gehindert wird!


Gideon hat ja regelrecht einen Narren an der Kleinen gefressen. "Wa du du du daaa!"
Mhm, alles klar, Gideon!"


Da kann Jonah ja getrost auch ein paar andere elementare Dinge erledigen ...


... und auch mal ein Schwätzchen halten.


Aber .... Moment?! Was wird das jetzt? Dieser Blutsaugerin trauen wir nicht über den Weg! Was hat sie mit Jewel vor?


"Da liegst du nun, du armes, hilfloses Wurm! Und kein Onkel Gideon weit und breit! Muhahahaha!"
DEBBIE!!!!!!!


Sie klaut Jewel den Lutscher!! ..... Ähm .... Moment? Was? Lutscher? .......


Aber die Anderen sind wachsam! Und Harmony macht die Vampirin ordentlich zur Schnecke.


Die Entscheidung fällt kurz und schmerzlos: Debbie fliegt!


Keiner weint ihr eine Träne nach, alle gehen zum Tagesgeschäft über. .... Aber - hallo? Was tut sich denn da??


Gideon und Jeremy kommen sich wie´s scheint näher?!


Und während sie eine Wasserbombenschlacht bei -3 Grad austragen, ...


... wird drinnen im Kinderzimmer Jewel zum Kleinkind!


Und sie begeistert sich auch sofort für ihre Spielsachen. Ein entzückendes Kind. So pflegeleicht ....


Die Sportgeräte finden bislang wenig Anklang - mit einer Ausnahme: die Kletterwand im Garten. Jonah versucht sich ....


... ebenso wie Harmony.


Aber auch der Basketballkorb wird gut angenommen. Yeehaw!


Doch natürlich steht nicht nur Sport und Spaß auf dem Programm, ...


... sondern auch lästige Alltagspflichten.


Und wo stecken eigentlich Gideon und Jeremy? .... Aah! Sieh an! Die zwei Turteltäubchen!


Socherart beflügelt macht sich Gideon ebenfalls an den Aufstieg und ... alles blinkt und blitzt - nicht nur in seinem hormongebeutelten Körper!


Aber da naht das Unheil! Alles Gute kommt von oben ... oder so ähnlich zumindest...


Jeremy hat sich anlocken lassen, von verführerischem Geklingel und Lichterspiel! Oh, oh!


Und schon zieht es ihn in die Höhe! - Na, wenn das mal gut geht!


Da ist er wieder. Und wie es aussieht ist seine Entführerin die gleiche außerirdische Dame wie bei Jonah. OH, OH!?
Sie wird ihm und Gideon doch nicht noch ein Kuckuckskind ins Nest gelegt haben?


Zugegeben, für einen kleinen Kuckuck ist Jewel wirklich süß, aber trotzdem ...


Da schaut nicht nur Pascal ziemlich ratlos aus der knappen Wäsche.

Also - bleiben Sie dran und lassen Sie sich überraschen wie es weitergeht, wenn es wieder heißt: Willkommen zum Big Brother in Aurora Skies!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nervi« (27. Februar 2013, 08:30)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nervi

Licht im Universum

  • »Nervi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 30

Danksagungen: 20 / 0

  • Nachricht senden
450

10

Dienstag, 5. März 2013, 10:14

Was wird wohl heute alles passieren im Big Brother Haus? Es ist noch mitten in der Nacht, aber nichtsdestotrotz schlafen längst nicht alle Bewohner.
Jeremy plagt sich mit seinem wachsenden Leibesumfang und fragt sich bang, wo das alles hinführen soll, Angie frönt noch ihrem liebsten Hobby - dem Lesen und Klein-Jewel hat ausgeschlafen und verlangt lautstark nach einer Mahlzeit.
Aber kaum hat Angie den kleinen, grünen Zorngickel in ihren Hochstuhl gesetzt ....


Ernsthaft - was ist mit dieser WG los? Verströmen die Alien-Pheromone?


Tja, Kleines - sieht so aus, als müsstest du noch eine Weile auf dein Futter warten ....


Aah, Angie ist von ihrem Trip zurück! Beam me down, Scottie!!


Inzwischen hat sich aber schon Pascal erbarmt, der das Gequäke des kleinen, hungrigen Raubtiers nicht mehr ausgehalten hat.


Und Gideon kriecht auch aus der Falle .... öööhm, ..... najaaaa ......


Liebes bisschen .... ein Bad ist wohl nicht die schlechteste Idee? Vielleicht sollte er das nächste Mal nicht bis an den Rand des Zusammenbruchs trainieren, sondern noch ein wenig Zeit für die Dusche danach einplanen?


Und Jonah muss schon wieder nach Pickeln und Mitessern suchen? - Kleiner Tip: Es gibt da Waschgels, Masken und Cremes, die wahre Wunder bewirken, Junge!


Und während Gideon - porentief rein! - sich den praktischen Dingen widmet ....


... motzt Harmony schon wieder rum. "Was schreit die kleine Kröte denn jetzt schon wieder? Wann ist die endlich alt genug, um sich einen Job zu suchen?"


Und währenddessen sieht sich Jeremy draußen vor der Tür plötzlich mit ganz anderen Dingen konfrontiert.


Auch er hält gleich darauf ein kleines, grünes Töchterchen im Arm. Na, wenigstens scheint er sich die Figur nicht dauerhaft ruiniert zu haben ....


Auch für sie spendiert das BB-Team ein Kinderbettchen und dann herrscht erst mal wieder Ruhe im Karton, ... ähm, im Haus.


Für Mutterschutz und ähnlichen Unsinn ist nämlich keine Zeit - heute wird das Herbstfest besucht. Jewel ist schon alt genug um mitzukommen und nun wollen wir mal spionieren, was die Jungs und Mädels so treiben ....


Nanu, nana, was sehen wir denn da? Gideon flirtet mit Jonah? Ach so - der stinkt wieder. Naja, die Wirkung seine Schweißdrüsen haben wir ja schon anderweitig gesehen. Hmm, ob es das ist, was die Aliens anlockt? Vielleicht sollten wir Jonah Zwangsduschen verordnen?


Okay, mit der Teilnahme an einem Apfelbeißwettbewerb lassen sich sicher ein paar Lose verdienen.


Aber auch mit dem Kuchenwettbewerb. Obwohl ... Moment? Seit wann mögen Zombies Blaubeerkuchen? Okay - diese WG ist wohl immer für eine Überraschung gut ....


Ja, Angie - du bist ein süßes Ferkel, aber eine Dusche wäre trotzdem keine schlechte Idee, oder? Nein? Na, okay - wie du meinst... Aber glaub nicht, dass du schon wieder frische Bettwäsche kriegst nur weil du dein Kuchenmäulchen dranschmierst! Mhm!
So langsam trudeln alle Festbesucher wieder ein und wieder hat Jeremy die meisten Lose ergattert!


Nein, wie entzückend! Die beiden Väter wider willen, Jonah und Jeremy kümmern sich um ihre Sprösslinge! Wenn das mal nicht das Herz jeder Single-Simine höher schlagen lässt?


Und mit diesem Bild verabschieden wir uns für heute und läuten die Nachtruhe ein im Big Brother Haus in Aurora Skies.
Stay tuned und bis zum nächsten Mal!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 1 410 | Hits gestern: 1 287 | Hits Tagesrekord: 44 529 | Hits gesamt: 13 712 665 | Gezählt seit: 2. Mai 2011, 18:14